Title
Title

DiMoSy entgeht nichts.

Das vollautomatische geodätische Überwachungssystem DiMoSy ist ein Frühwarnsystem für Georisiken. Mit unterschiedlichen Sensoren erfasst es selbst kleinste geometrische Veränderungen an künstlichen sowie natürlichen Objekten und schlägt frühzeitig Alarm. Das vielleicht Beste daran: es passt sich an Ihre Bedürfnisse an und sein automatischer Messablauf reduziert die Betriebskosten beträchtlich.

facebook Twitter Google+ Twitter

Bogensberger_Vermessung_Geomonitoring_DiMoSy_Kläranlage_Meos_31_Projektbild

DiMoSy - Main sewage treatment plant, Vienna | Austria

Das DiMoSy unter der Lupe.

Das DiMoSy ist für alles und jeden zu haben. Als kompaktes (Stand-Alone) System in einem robusten Gehäuse ist es mit handelsüblichen Sensoren kompatibel. Das DiMoSy ist voll konfigurierbar und webbasiert und somit auf allen Endgeräten stets griffbereit. Sie werden nicht glauben, wie schnell es installiert ist. Das System eignet sich somit – im Gegensatz zu teuren und komplizierten Lösungen – für kleine Aufträge und kurze Einsätze.

Leistungen

  • Bauwerksüberwachung mittels handelsüblicher Sensoren
  • Alarmierung über Email, SMS, Warnsignal
  • Automatisierte Generierung und Versand
  • Web basierte Visualisierung der Messergebnisse in Echtzeit
Bogensberger_Vermessung_Geomonitoring_DiMoSy_U4_Wientalterrasse_7909-2_Projektbild

DiMoSy - U4 Wientalterrasse, Vienna | AT

Bogensberger_Vermessung_Geomonitoring_DiMoSy_Manner_7727-2_Projektbild

Manner factory, Vienna | AT

„DiMoSy, übernehmen Sie.“

Seit einigen Jahren ist das DiMoSy im Dienste der Sicherheit im Einsatz. Auch beim Bau der Wientalterrasse über der U4. Dort überwachte es während des laufenden Betriebs die Gleisanlagen und gewährleistete so den sicheren U-Bahn-Betrieb. Oder bei der Neuerrichtung der Mannerfabrik: Hier waren es Baugrubensicherung und Bauwerksüberwachung, die dem DiMoSy anvertraut wurden, um weitere Schäden zu verhindern.

Anwendungen

  • Gleiskörperüberwachung
  • Hangüberwachung
  • Bauwerksüberwachung
  • Baugrubensicherung
  • Deformationsüberwachung
Thomas Unterberger 2180 Projektbild Hoch

Mit Sicherheit ganz einfach.

Das DiMoSy erfasst nicht nur kritische Veränderungen an Bauobjekten, sondern hat auch ein Auge auf Ihre Bedürfnisse. So können beispielsweise die Messwerte individuell visualisiert und exportiert werden. Auch die Integration neuer Sensoren (bis zu 8Stk) ist jederzeit schnell und unkompliziert möglich.

Ausstattung

  • Kompatible Sensoren zum Beispiel: Leica (Tachymeter, Neigungssensor) Dimetix (Distanzmesser) STS DTM (Druck und Temperatur)
  • Webbasiert, keine Installation auf Ihrem PC notwendig
  • Wireless Datenübertrag per WLAN, UHF, Bluetooth, GPS
  • Schutzklasse: IP68

Mehr entdecken

EN Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr

Schließen