Title
Title

Hoch hinaus
Die Luftbildvermessung im Überblick.

So kostspielig und aufwendig die Erstellung von Luftbildern bis dato war, so einfach und günstig ist sie heute. Das eigens für unsere Kunden entwickelte Luftbildvermessungs-System liefert nicht nur mit hochauflösenden Bildern einen optimalen Überblick, sondern lässt daraus auch digitale 3D-Modelle entstehen – und das alles „im Flug“. Die autonom fliegende Drohne (der Oktokopter) macht möglich, wovon die klassische Vermessung nur träumen kann. Zum Beispiel das Vermessen von 12 Hektar in 12 Minuten.

facebook Twitter Google+ Twitter

Schwierige Aufgaben flugs erledigen.

Unsere Drohne kann vielfältig eingesetzt werden. Oder sagen wir so: wenn die Areale besonders groß, die Örtlichkeiten schwierig oder die Situationen akut sind, fühlt sie sich erst so richtig wohl. Ein ganzer Landstrich von 100 Hektar? Die Massenermittlung einer Deponie? Mit unserer Drohne haben Sie auf schnellstem Weg alles im Blick.

Anwendungen

  • Großraumvermessung
  • Massenermittlung
  • Schadensermittlung
  • Inspektion und Monitoring
  • Infrastruktur- und Bauwerks-Monitoring
  • Präzisionslandwirtschaft
Grundriss des Basaltwerks in Klöch nach der Luftbildvermessung durch die Drohne Asctec Falcon vom Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung.

Die exaktesten Ergebnisse sind meist aus der Luft gegriffen.

Unsere Drohne fliegt völlig autonom. Und sie weiß exakt, wohin sie muss. Denn GPS gesteuert folgt sie einer zuvor festgelegten Flugroute, um dem Einsatzzweck entsprechende Aufnahmen und Bildüberlappungen zu gewährleisten. Das Ergebnis sind hochauflösende Bilder, die mit hochprofessioneller Photogrammetriesoftware exakte Lagepläne, digitale 3D-Modelle und vieles mehr entstehen lassen.

Leistungen

  • 3D Massenermittlung
  • 3D Modellierung und Visualisierung
  • Orthofotos und Luftbilder
  • Dokumentation (Umweltereignisse, etc.)
  • Digitale Geländemodelle
  • Gebäudebestandsaufnahmen
Geländemodell der MA 48 Deponie Rautenweg in Wien. Luftbildvermessung mit einer Drohne durch das Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung.

Klein, aber oho.

Im direkten Vergleich haben wir nachgewiesen: Drohnen nehmen es auch mit Ergebnissen von Luftfahrzeugen mit Laserscannern auf. Ganz zu schweigen vom einfachen und kostengünstigen Einsatz sowie der generellen Unauffälligkeit einer Drohne. Auch ihre Flexibilität werden Sie schätzen: Je höher sie fliegt, desto größer der Aufnahmebereich, je niedriger, desto höher die Bildauflösung. Apropos: die Genauigkeit von signalisierten Punkten liegt bei wenigen Millimetern.

Ausstattung

  • Oktokopter (autonom fliegende Drohne)
  • Kalibrierte Messkameras: Sony-Nex5, Sony-Nex7 (24 MP)
  • Flugzeit bei maximaler Beladung: max. 18 Minuten
  • Max. 75 km/h Fluggeschwindigkeit

Mehr entdecken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr

Schließen