Title
Title

Deponie Rautenweg

Ziel des Projekts für die MA48 war ein Vergleich zwischen Drohne und mit Laserscannern bestückten Flugzeugen hinsichtlich der Effizienz bei Volumens- und Geländemodellermittlung. Es zeigte sich, dass die Drohne bei geringerem technischen, organisatorischen und finanziellen Aufwand vergleichbare Ergebnisse lieferte.(Die Bildmessgenauigkeit bei automatischen Verknüpfungspunkten lag bei 2 cm)

facebook Twitter Google+ Twitter

Die Drohne Asctec Falcon 8 vom Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung auf dem Gelände der MA 48 Deponie Rautenweg.

Oktokopter - Deponie Rautenweg, Wien | AT

Das Gelände der MA 48 Deponie Rautenweg mit Blick aufs Rinterzelt.

Deponie Rautenweg, Wien | AT

Orthofoto von der MA48 Deponie Rautenweg. Luftbildvermessung vom Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung.

Orthofoto - Deponie Rautenweg, Wien | AT

Profil

  • Geschäftsfeld: Luftbildvermessung
  • Ort: Wien | AT
  • Projektzeitraum: 2014
  • Auftraggeber: MA 48 Stadt Wien
  • Grundstücksfläche: 65 ha
  • Flughöhe: 120 m
  • Flugzeit: 150min
  • Bilderanzahl: 360
  • Bodenauflösung (GSD): 4 cm
  • Drohne: Asctec Falcon 8
  • Kameratyp: Sony Nex-7

Leistungen

  • Überprüfung der GPS Passpunkte
  • Luftbildaufnahme der gesamten Deponie
  • Erstellung eines hochauflösenden Orthofotos
  • 3D Geländemodell
  • Vergleich UAV mit ALS Geländemodellen

Ähnliche Projekte

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr

Schließen