Title
Title

Haidlkeller

Zehn Meter unter der Oberfläche befindet sich in der Gemeinde Thaya der Haidlkeller. Ein teilweise ziegelgewölbtes, teilweise in das massive Gestein gehauenes, historisches Stollensystem. Als Basis für die historische Bauforschung und zur Visualisierung der Anlage haben wir die unter- wie oberirdischen Bereiche mittels 3D Laserscanning aufgenommen. Als Ergebnis lieferten wir Pläne für die Grundrissdarstellungen sowie Profilschnitte der Stollen und verschiedene perspektivische Punktwolkendarstellungen zur Veranschaulichung der Lage unterhalb der Oberfläche.

facebook Twitter Google+ Twitter

Visualisierung des Stollensystems in einer 3D Punktwolke. Das Vermessungsbüro Bogensberger hat das Architektur- und Kulturgut Haidlkeller vermessen.

Visualisierung Punktwolke Vogelperspektive - Haidlkeller, Thaya | AT

Foto des Haidlkeller. Das Vermessungsbüro Bogensberger hat das Architektur- und Kulturgut vermessen.

Haidlkeller, Thaya | AT

Zwei Mitarbeiter des Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung mit einem 3D Laserscanner im Kulturgut Haidlkeller.

3D Scanning - Haidlkeller, Thaya | AT

Profil

  • Geschäftsfeld: Architektur- und Kulturgutvermessung
  • Ort: Thaya | AT
  • Projektzeitraum: 2016
  • Auftraggeber: Gemeinde Thaya
  • Standpunkte: 50
  • Scanner: Faro Focus X330
  • Aufnahmedauer: 6 h
  • Mitarbeiter vor Ort: 3

Leistungen

  • Anschluss an das übergeordnete Messnetz (Kataster)
  • Bestandsaufnahme mittels tachymetrisch gestützter Laserscantechnik
  • 2D und 3D CAD Modellierung

Ähnliche Projekte

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr

Schließen