Title
Title

ÖAMTC-Zentrale

Wir betreuen die Errichtung des ÖAMTC-Hauptgebäudes seit Baubeginn ganzheitlich. Hervorzuheben ist dabei die Koordination der Messteams für alle Subfirmen und Gewerke (Stahlbau, Innenausbau, Betonbau, Elektriker, Installateure, Fassadenbauer, etc.). Für die Planung der komplexen Fassadenelemente kam 3D-Laserscanning zum Einsatz.

facebook Twitter Google+ Twitter

Detailfoto vom Öamtc Logo am Hauptgebäude in Wien. Ein Projekt des Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung.

Öamtc Hauptgebäude, Wien | AT

Innenansicht des Öamtc Hauptgebäude in Wien. Ein Projekt des Vermessungsbüro Bogensberger Vermessung.

Öamtc Hauptgebäude, Wien | AT

Zwei Mitarbeiter des Vermessungbüro Bogensberger Vermessung beim Vermessen des Öamtc Hauptgebäude in Wien.

Öamtc Hauptgebäude, Wien | AT

Profil

  • Geschäftsfeld: Ingenieurvermessung
  • Ort: Wien | AT
  • Projektzeitraum: 2015-2016
  • Auftraggeber Granit, Unger Stahlbau, Reflex
  • Architekt: Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH
  • Vermessungsleistung: 520.000 €
  • Gebäudenutzungsfläche: 29.000 m2
  • Mitarbeiter vor Ort: 2-4 Messteams

Leistungen

  • Abstecken von Detailpunkten hoher Genauigkeit >50.000 Punkte
  • Reibungslose Projektabwicklung mit allen Auftraggebern
  • Absteckung und Einrichtung komplizierter Geometrien (Schrägwände, Rundungen und Fassadenelemente)
  • Setzungs- und Hebungsmessungen an den Kernen und Fingern über die gesamte Bauzeit
  • Laserscanning als Planungsgrundlage für den Fassadenbau
  • Hochpräzise Fassadenvermessungen und –absteckungen
  • Präzises Einpassen von Stahlelementen in den Betonrohbau
  • Schaffung eines spannungsfreien Festpunktfeldes (ca. 300 Festpunkte)

Ähnliche Projekte

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr

Schließen